top of page

So., 21. Mai

|

Paris – Standort muss noch festgelegt werden

FRIEDENSdemonstration. FORTSCHRITT. MENSCHENRECHTE

Gemeinsam mit Russia Freedoms und Lev Ponomarev laden wir Sie zu einer Kundgebung zu Ehren von Andrei Sacharow ein. Als großer Wissenschaftler, Menschenrechtsverteidiger und Friedensnobelpreisträger hat er stets gegen Diktatur und Krieg gekämpft. Sein Vermächtnis ist aktueller denn je

Les inscriptions sont closes
Voir d'autres événements
FRIEDENSdemonstration. FORTSCHRITT. MENSCHENRECHTE
FRIEDENSdemonstration. FORTSCHRITT. MENSCHENRECHTE

Zeit & Ort

21. Mai 2023, 15:00

Paris – Standort muss noch festgelegt werden

Über die Veranstaltung

Persönlichkeit des öffentlichen und politischen Lebens, Menschenrechtsaktivist,Andrei Sacharow war außerdem Autor des Verfassungsentwurfs der UdSSR und Träger des Friedensnobelpreises. Obwohl er einer der Erfinder der ersten sowjetischen Wasserstoffbombe war, beteiligte sich Sacharow an den Verhandlungen zur nuklearen Abrüstung, lehnte den Krieg in Afghanistan ab und war stets ein glühender Verfechter des Friedens.

Der kürzlich in Paris von Lew Ponomarew, Freund und Vertrauter Sacharows, gegründete Verein „Andrei-Sacharow-Institut“ setzt das Erbe dieses großen Mannes des Friedens, des Fortschritts und der Menschenrechte fort und lehnt den grausamen Krieg in der Ukraine entschieden ab von Russland geführt.

Die Teilnehmer werden ihre Erinnerungen an das Leben eines außergewöhnlichen Wissenschaftlers teilen, das Schicksal russischer Dissidenten im letzten Jahrhundert und in unserer Zeit diskutieren und erklären, wie Andreis Erkenntnisse zur Lösung der Probleme unserer Zeit beitragen können: Bewahren  Frieden und Verhinderung der Entstehung totalitärer Regime in  demokratischen Ländern.

Die Kundgebung wird mit Unterstützung der Verbände „Russie-Liberties“ und „Für die Ukraine“ für ihre und unsere Freiheit organisiert.

Bei dieser Gelegenheit wird eingreifen:  Lev  PONOMAREV, russischer Menschenrechtsaktivist, Präsident des Andrei Sacharow-Instituts in Paris und Berater von Andrei Sacharow bei den Wahlen der Volksabgeordneten der UdSSR.  Alexander Tscherkasow,  russischer Menschenrechtsverteidiger, Vorstandsvorsitzender  des Memorial Human Rights Center.Nikolai KOBLYAKOV, Präsident des Vereins Russia-Freedoms  Nadezhda  KUTEPOVA, Menschenrechtsaktivist, Anwalt, politischer Flüchtling  Russe in Frankreich, Mitglied des Vorstands der Vereine  Memorial France und Russia-Liberties.

Sowie Vertreter von VerbändenLetzte Adresse: Für die Ukraine und Amnesty International Frankreich.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page